Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 42 of 48 |

Baris Oros
(72 words)

[English version]

(Βάρις ὄρος). Der ant. Name für den höchsten Berg Armeniens (Armenia), den Ararat (5165 m). Die quellenmäßige Grundlage hierfür ist Nikolaos von Damaskos, bei Ios. ant. Iud. 1, p. 95; S. 18 Niese. Das Β.Ο. gehörte der armenischen Landschaft Μινουάς an (h. Manawazeau) und befand sich südwestl. des alten Artaxata (h. Artašat).

Bibliography

Atlas of the World II. Dardanelles, Bosporus, Turkey East, 1959, Pl. 37.

Cite this page
Treidler, Hans (Berlin) and Brentjes, Burchard (Berlin), “Baris Oros”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e212750>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲