Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 23 of 35 |

Basilica Porcia
(82 words)

[English version]

Nahe der Curia Hostilia 184 v.Chr. von Cato Censorius aus öffentlichen Mitteln (Plut. Cato mai. 19, 3) errichtet (Plut. Cato min. 5, 1), die älteste Basilica Roms. Als die Anhänger des getöteten Clodius 52 v.Chr. die Curia zu seinem Scheiterhaufen machten, brannte auch die B.P. ab. Zu einer sullanischen Bauphase gehörten vielleicht zwei Substruktionsräume in opus incertum, direkt am Clivus Lautumiarum (Clivus Argentarius) gegenüber dem Carcer.

Bibliography

E.M. Steinby, in: LTUR 1, 187 

Richardson, 56.

Cite this page
Förtsch, Reinhard (Köln), “Basilica Porcia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e213360>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲