Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 179 of 367 |

Bellona
(390 words)

[English version]

Die röm. Göttin des Krieges (von bellum, alte Form Duellona von duellum; vgl. Varro, ling. 5,73; ant. rer. div. fr. 189 Cardauns), die relativ unabhängig neben Mars steht: Die Devotionsformel des P. Decius Mus nennt sie unmittelbar nach dem bei jedem Beginn angerufenen Ianus und der Trias der alten röm. Staatsgötter Iupiter, Mars und Quirinus wohl als die eigentliche Kriegsherrin (Liv. 8,9,6). In Latium ist ihr Kult im 5.Jh. inschr. belegt (CIL I2 441) [1], während ihr stadtröm. Tempel im 2. Samnitischen Krieg 296 v.Chr. durch Appius Claudius Caecus …

Cite this page
Graf, Fritz (Princeton), “Bellona”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e215170>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲