Der Neue Pauly

Get access

Bellovaci
(94 words)

[English version]

Volk in Gallia Belgica (Region Picardie) südl. der Ambiani im Théraintal (Ptol. 2,9,4; Strab. 4,3,5). Beauvais (Caesaromagus), einst Hauptort der civitas, und die umliegende Beauvaisis verdanken den B. ihren Namen. Dieser mächtigste Stamm der Belgae wurde von Caesar 57 v.Chr. besiegt (Caes. Gall. 2,4,5; 2,13-15). Am Aufstand des Vercingetorix 52 v.Chr. beteiligten sie sich nur zögerlich (Caes. Gall. 7,75), organisierten jedoch im folgenden Jahr den Widerstand gegen Rom (Caes. Gall. 8,6-22). Nach einer letzten Erhebung 46 v.Chr…

Cite this page
Schön, Franz (Regensburg), “Bellovaci”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e215180>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲