Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 11 of 26 |

Bergomum
(117 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Raeti, Raetia

Zentrum der Golasecca-Kultur (6./5.Jh. v.Chr.) zw. den orob.-raet. Voralpen (an der Stelle von Parra Oromobiorum: Cato orig. 40) und den Cenomani der kelt. Padana (Ptol. 3,1,31) [1. 61f.], h. Bergamo. Municipium [2. 51] seit E. der röm. Republik [1. 181f.], tribus Voturia, in der regio IX (ab dem 4.Jh. in der regio X). 452 n.Chr. von Attila erobert und verwüstet (historiae miscellaneae 15,7). Militärstützpunkt an der Via Padana z.Z. der Goti (Prok. BG 2,12,40) und Langobardi…

Cite this page
Sartori, Antonio (Mailand), “Bergomum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e215590>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲