Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 15 of 15 | Next

Bewässerung
(1,124 words)

[English version]

I. Vorderer Orient und Ägypten

Bewässerung meint die künstliche Zufuhr von Wasser auf Feldflächen zur Ermöglichung bzw. Intensivierung des Pflanzenwuchses. Sie unterstützt den Anbau in Gebieten des Regenfeldbaus (nachweislich bereits im 5. Jt.v.Chr. in Westiran), hat ihre bes. Bed. jedoch dort, wo sie Gebiete erst nutzbar macht, die nie von genügend Regen erreicht werden, wie das Niltal sowie die mittleren bis untere…

Cite this page
Nissen, Hans Jörg (Berlin) and Rathbone, Dominic (London), “Bewässerung”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e216280>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲