Der Neue Pauly

Get access

Boiotia, Boiotoi
(1,319 words)

(Βοιωτία, Βοιωτοί).

[English version]

A. Topographie

Landschaft bzw. Volk im südöstl. Mittelgriechenland; mit ca. 2500km2 fast gleich groß wie Attika. Im Südwesten vom korinthischen und im Nordosten und Osten vom euboiischen Golf begrenzt, ist B. die einzige Landbrücke zw. Nord- und Süd-Griechenland und wurde daher immer wieder zum Kriegsschauplatz (Chaironeia, Koroneia, Plataiai). Im Süden bildeten der Parnes

Cite this page
Funke, Peter (Münster) and Savvidis, Kyriakos (Bochum), “Boiotia, Boiotoi”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e218930>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲