Der Neue Pauly

Get access

Bolos
(227 words)

[English version]

(Βῶλος) von Mendes (im Nildelta). Griech. Autor um 200 v. Chr. Sein wesentliches Thema waren okkulte Kräfte, Sympathie und Antipathie zw. Menschen, Tieren, Pflanzen, Steinen und Metallen (Fr.: 68 B 300 und 78 DK). Für die Verbreitung der Sympathielehre gab er wichtige Anstöße [1], später auch für die Entstehung der Alchemie [5].

Manche Schriften des B. liefen unter dem Namen des Demokritos [1] um, und es wird diskutiert, ob man die umfangreiche ps.-demokriteische Lit. [6], die ähnliche Tendenzen verfolgte, weitgehend B. zuschreib…

Cite this page
Görgemanns, Herwig, “Bolos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 13 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12220420>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲