Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 133 of 164 |

Byblis
(137 words)

[English version]

(Βυβλίς, Βιβλίς). Tochter des Miletos und der Eidothea, der Tochter des Eurytos, oder der Kyanee, der Tochter des Maiandros. Ihre leidenschaftliche Liebe zu ihrem Zwillingsbruder Kaunos treibt diesen in die Fremde, sie selbst in den Tod. Bezüglich ihres Endes variiert die Überlieferung: Sie erhängt sich (Parthenios 11; Konon 2), stürzt sich von einem Felsen und wird dabei von Nymphen in eine Hamadryade verwandelt (Ant. Lib. 30 nach Nikander), oder aber sie löst sich von Tränen verzehrt in eine Quelle auf…

Cite this page
Bloch, René (Princeton), “Byblis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e222090>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲