Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 23 of 41 |

Byllis
(229 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Coloniae | Makedonia, Makedones | Theater | Straßen

(Βυλλίς). Ortschaft am rechten Ufer des Aoos in den Hügeln der Mallakastra beim h. Gradista de Hekal. Im 4.Jh. v.Chr. gegr., nach 230 bis zur Eroberung durch Rom unabhängig. Struktur der staatlichen Institutionen von Epeiros und Apollonia [1] entliehen; möglicherweise Koexistenz einer polis und eines koinon der Bylliones. Nahe bei B. die Stadt Klos. Späte Blüte von B. im 6.Jh. n.Chr.; vier frühchristl. Basiliken. (lit. Quellen: Skyl. 27; S…

Cite this page
Šašel Kos, Marjeta (Ljubljana), “Byllis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e222140>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲