Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 10 of 52 |

Cantiaci
(92 words)

[English version]

Volksstamm im Gebiet von Kent und East Sussex. Sein Name leitet sich von der Region Cantium ab. Caes. Gall. 5,22,1 berichtet von vier einheimischen Königen, woraus man auf verschiedene Teilstämme schließen kann. Stammeszentrum war Durovernum, bed. auch Durobrivae (h. Rochester). Zahlreiche villae wurden hier in der frühen Kaiserzeit errichtet, bes. in Ost- und Süd-Kent. Im 3.Jh. waren Rutupiae, Dubrae, Regulbium (h. Reculver) und Portus Lemanae (h. Lympne) Stützpunkte der Classis Britannica.

Bibliography

A. Detsicas, The C., 1984 

S. J…

Cite this page
Todd, Malcolm (Exeter), “Cantiaci”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e226440>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲