Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 77 of 174 |

Charmis
(113 words)

[English version]

Griech. Arzt aus Massilia, der ca. 55 n.Chr. nach Rom gelangte. Dank seiner Kaltwasserkuren machte er sich dort bald einen Namen und gewann zahlreiche wohlhabende Patienten (Plin. nat. 29,10). Einem aus der Prov. stammenden Patienten stellte er für eine Heilbehandlung HS 200000 in Rechnung (Plin. nat. 29, 22) und verlangte einen vergleichbar exorbitanten Preis von 1000 att. Drachmen für eine einzige Dosis eines Gegengiftes (Gal. 14,114,127). Ch. investierte zu Lebzeiten HS 20 Mio…

Cite this page
Nutton, Vivian (London), “Charmis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 30 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e231970>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲