Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 41 of 58 |

Chefren
(119 words)

[English version]

(ägypt. Ḫj.f-R, evtl. R-ḫj.f; Hdt. 2,127 Χεφρήν Diod. 1,64 Κεφρήν, Manethon in Angleichung an Cheops Σοῦφις, Ps.-Eratosth. fr. 17 Σαῶφις). Vierter Herrscher der 4. Dynastie, regierte nach dem Turiner Königspapyrus 26 Jahre (ca. 2500 v.Chr.). Polit. Ereignisse aus seiner Regierungszeit sind nicht bekannt. Ch. kehrte mit seinem Grabmal nach der Regierung seines Bruders Djedefre in die Nekropole seines Vaters Cheops nach Giza zurück und errichtete dort die zweitgrößte Pyramide. Toten- und Taltempel sind mit reichem statuarischem Schmuck g…

Cite this page
Seidlmayer, Stephan Johannes (Berlin), “Chefren”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e232170>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲