Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 5 of 11 |

Codex Salmasianus
(98 words)

[English version]

Der nach seinem früheren Besitzer Claude de Saumaise (1588-1653) benannte Codex Parisinus lat. 10318 (Ende 8. Jh.) enthält u.a. eine um 534 n.Chr. in Nordafrika entstandene Gedichtslg. Sie umfaßt neben zeitgenössischem Material wie dem Epigrammbuch des Luxurius auch ältere Texte (u.a. Hosidius Geta, Pentadius, Pervigilium Veneris, Symphosius).

Bibliography

Ed.:

Anth. Lat. I, I: ed. D.R. Shackleton Bailey, 1982 (ohne Nr.7-18 Riese).

Lit.:

1 A.J. Baumgartner, Unt. zur Anthologie des C.S., 1981

2 W. Schetter, Kaiserzeit und Spä…

Cite this page
Lausberg, Marion (Augsburg), “Codex Salmasianus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 February 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e302670>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲