Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 235 of 446 |

Cornelia
(863 words)

I. Republikanische Zeit

[English version]

[I 1] »Mutter der Gracchen«

Jüngere Tochter des P. Cornelius Scipio Africanus und der Aemilia Tertia, * um 190 v.Chr.; ca. 176/5 heiratete sie Tiberius Sempronius Gracchus. Von ihren 12 Kindern überlebten nur drei, Tiberius, Gaius und Sempronia, die frühe Kindheit.

Bekannt ist C. als ‘Mutter der Gracchen’ (CIL VI 31610), mit deren Politik sie schon in der Ant. in Verbindung gebracht wurde [1. 108-120; 127; 2. 48-89]. Die Quellen vermitteln in t…

Cite this page
Stegmann, Helena (Bonn) and Eck, Werner (Köln), “Cornelia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e305160>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲