Der Neue Pauly

Get access

Danaoi
(240 words)

[English version]

(Δαναοί). Mittelhelladisches Ethnikon [1] mit unsicherer Etym.; in Ägypt. im 14. Jh.v.Chr. auf dem Denkmalsockel Amenophis III. in Karnak als Danaja (tnjw) für die Argolis/Peloponnes belegt [2], evtl. auch mit den Danuna der Seevölker zu identifizieren, die von Ramses III. 1190 v.Chr. besiegt wurden [3]. In den homer. Epen als metrische Variante eine mit “Argeioi” und “Achaioi” gleichwertige Bezeichnung für die Gesamtheit der Griechen (z.B. Il. 9,34ff.; 9,370f.) [4]. In dieser Tradition bei Pindar Sammelbegriff für Argeier, Mykener u…

Cite this page
Schaffner, Brigitte (Basel), “Danaoi”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e310690>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲