Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 23 of 48 |

Daphnus
(103 words)

[English version]

(Δαφνοῦς). Hafenstadt der Lokroi Epiknemidioi (Strab. 9,3,17; Plin. nat. 4,27), h. Ajios Konstantinos in der Küstenebene von Longos am Golf von Euboia. Seit dem 1. Hl. Krieg (etwa 590 v.Chr.) gehörte sie wie der gesamte Küstenstreifen zum phokischen Staat (Skyl. 61; Strab. 9,3,1), der sich durch D. einen Zugang zum Ägäischen Meer sicherte. Nach dem 3. Hl. Krieg fiel D. 346 v.Chr. wieder an Lokris zurück. 426 v.Chr. durch ein Erdbeben zerstört (Strab. 1,3,20).

Bibliography

J.M. Fossey, The Ancient Topography of Opountian Lok…

Cite this page
Daverio Rocchi, Giovanna (Mailand), “Daphnus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e310950>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲