Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 33 of 41 |

Dassaretia
(191 words)

[English version]

Region in Süd-Illyricum nahe der westl. Grenze von Makedonia (Liv. 42,36,9; vgl. Plin. nat. 3,145; 4,3; Mela 2,55; Strab. 7,5,7; 5,12; Steph. Byz. s.v. D.) zw. den Königreichen der Illyrioi und der Makedones, vom Lychnidus lacus (h. Ohrid See; Ptol. 3,13,32; Liv. 43,9,7) bis Antipatrea (h. Berati, Albanien) entlang des oberen (H)apsus (Semani, Albanien). Skerdilaidas und Philippos V. kämpften 217 v.Chr. um die Städte Antipatrea, Chrysondyon und Gertus (Polyb. 5,108), ansonsten werden nur vici und castella erwähnt. D. wurde von Philippos erobert. 200-19…

Cite this page
Šašel Kos, Marjeta (Ljubljana), “Dassaretia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e311520>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲