Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 87 of 121 |

Didache
(403 words)

[English version]

(διδαχή, “Lehre” sc. “der zwölf Apostel”). Früheste Kirchenordnung, gewöhnlich zu den Apostelvätern gezählt. Die in der Antike hochgeschätzte, mehrfach in anderen Schriften verarbeitete D. ist seit 1873 bekannt. Wichtigster Textzeuge dieses bed. Dokumentes einer frühchristl. Gemeindestruktur ist der Codex Hierosolymitanus 54 (11. Jh.). Griech. und kopt. Fragmente, eine äthiop. und georg. Übers. sowie eine breite indirekte Überlieferung (u.a. Apostolische Konstitutionen 7,1-32) ergänzen die Textgrundlag…

Cite this page
Rist, Josef (Würzburg), “Didache”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e317020>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲