Der Neue Pauly

Get access

Dikaiarchos
(926 words)

von Messene (in Sizilien [1. 43]), Schüler des Aristoteles.

[English version]

A. Leben

D. (* ca. 375. v.Chr.?) verbrachte einen Teil seines Lebens auf der Peloponnes (Cic. Att. 6,2,3; Fragmente und Zeugnisse bei [1]; Aufzählung der Schriften bei [2]). Wie bei anderen frühen Peripatetikern ist die Breite von D.' Interesse bemerkenswert; er wird von Varro (rust. 1,2,6Varro rust. 1,2,6) und von Plinius (nat. 2,162Plin. nat. 2,162) als …

Cite this page
Sharples, Robert (London), “Dikaiarchos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 10 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e317710>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲