Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 4 of 72 |

Drusilla
(95 words)

[English version]

Tochter des jüd. Königs Agrippa I., geb. 38 n.Chr. Als Kind wurde sie Epiphanes, dem Sohn des Königs Antiochos IV. von Kommagene, verlobt. Die Ehe kam nicht zustande, weil Epiphanes die versprochene Beschneidung nicht vollzog. 53 wurde sie mit König Azizus von Emesa, der sich beschneiden ließ, verheiratet. Der von ihrer Schönheit hingerissene Procurator von Judaea Antonius [II 6] Felix brachte sie dazu, ihn zu heiraten und damit gegen das Gesetz zu verstoßen, das die Heirat einer Jüdin mit einem Nichtjuden verbot (Ios. ant. Iud. 18,132; 19,354f.; 20,139-143).

Cite this page
Bringmann, Klaus (Frankfurt/Main), “Drusilla”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e324540>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲