Der Neue Pauly

Get access

Ekklesia
(155 words)

(ἐκκλησία).

[English version]

II. Christlich

Die ersten Christen nannten sich u. a. die e. Gottes, d. h. die von Gott durch Christus gesammelte Gemeinde (= G.) der Endzeit. Das Wort kommt aus der Sprache der jüd. Apokalyptik und der LXX (für hebr. qāhāl - “Versammlung”, “Kult-G.”) und wurde zum festen Begriff für die Kirche, auch im Lat. (ecclesia). Im NT kommt e. außerhalb der Apg und der Paulusbriefe (Paulus [2]) selten vor; die einzigen Belege in den Evangelien (Mt 16,18; 18,17) werden dem historischen Jesus meist abgesprochen.

Die weltweite e. Go…

Cite this page
Gerber, Simon, “Ekklesia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12221490>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲