Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 12 of 12 | Next

Ekstase
(878 words)

[English version]

I. Alter Orient

In Mesopot. wird der ekstatische Zustand beschrieben mit maḫû, “außer sich, verrückt sein, rasen”. Evtl. deutet auch das in den Mari-Briefen verwendete Verb tebû, “sich erheben”, bereits auf den bes. mentalen Zustand eines Propheten hin. Die Bezeichnung maḫḫû, “Ekstatiker”, ist seit dem 24. Jh.v.Chr. immer wieder belegt [1]. E. ereignet sich vorwiegend im Kontext von Orakelgebung am Tempel und ist damit kontrollierbar. Über das Verfahren der…

Cite this page
Pongratz-Leisten, Beate (Tübingen) and Graf, Fritz (Princeton), “Ekstase”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e328250>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲