Der Neue Pauly

Get access

Elis
(1,479 words)

(Ἦλις).

[English version]

[1] Landschaft der Peloponnes

Landschaft der Peloponnes

[English version]

I. Definition

Dor. Ális, ele. Wális, wahrscheinlich “Tal”, vgl. myk. e-nwa-ri-jo (= *en-walios), Ethnikon Ἠλεῖοι (αλεῖοι “Talleute”), die nordwestl. Küstenlandschaft der Peloponnesos. E. kennzeichnete das untere Flußtal des Peneios (später auch Κοίλη Ἦλις, “Hohle E.”), das den größeren (1160 km2) und fruchtbareren Teil des Landes ausmacht. Auch wegen des günstigen K…

Cite this page
Lafond, Yves (Bochum) and Lambropoulou, Anna (Athen), “Elis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 06 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e329400>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲