Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 18 of 27 |

Elocutio
(527 words)

[English version]

(λέξις, léxis). Die e. gilt bei ihrer ersten lat. Erwähnung (Cic. inv. 1,9) und Behandlung (Rhet. Her. 1,3; 4,10ff.) als drittes der Arbeitsstadien des Redners ( officia oratoris ). Sie besteht danach aus vier Teilen, den aretaí tēs léxeōs (virtutes elocutionis): 1. ἑλληνισμός (hellēnismós), latinitas: Sprachrichtigkeit; 2. σαφήνεια (saphḗneia), explanatio: Klarheit; 3. πρέπον (prépon), decorum, aptum (fehlt in Rhet. Her.; nach Cic. de orat. 1,132 kann decere in einer ars nicht gelehrt werden): Angemessenheit; 4. κατασκευή (kataskeuḗ), dignitas, ornatus: S…

Cite this page
Calboli, Gualtiero (Bologna), “Elocutio”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 08 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e329560>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲