Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 23 of 28 |

Epinetron
(102 words)

[English version]

(ἐπίνητρον). Fälschlich ónos (ὄνος) genannte gewölbte Unterlage, die beim Reinigen und Kämmen roher Wolle Oberschenkel und Knie schützte; nach Hesychios s.v. wurde auf dem e. der Faden aufgerauht; richtiger wohl das Vorgarn hergestellt (s. Abb.). Epinetra waren in der Regel aus Ton oder Holz; erh. sind u.a. bemalte Ton-e. des 5. Jh.v.Chr.

Eretria-Maler

Bibliography

A. Lezzi-Hafter, Der Eretria-Maler, 1988, 253-262 

A. Pekridou-Gorecki, Mode im ant. Griechenland, 1989, 16-20.

Abb.-Lit.:

C.H.E. Haspels, A Fragmentary Onos i…

Cite this page
Scheibler, Ingeborg (Krefeld), “Epinetron”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e332930>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲