Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 11 of 35 |

Esquiliae
(568 words)

[English version]

Übergreifende Bezeichnung für die Hügel Cispius und Oppius in Rom (Varro ling. 5,49). Hier endete die Hochfläche, die bis zum Anio reichte und von der wichtige Aquädukte (Anio vetus 270 v.Chr., Aqua Marcia 144 v.Chr., Aqua Claudia und Anio novus 52 n.Chr.) in die Stadt führten, bes. eindrucksvoll der in die Porta Maggiore einbezogene Anio novus.

Eine schnelle und flächendeckende Neubebauung seit 1870/71 führte zu großräumigen Freilegungen und Zerstörungen, mit denen die Dokumentation nicht Schritt halten konnte, so daß sich trotz eine…

Cite this page
Förtsch, Reinhard (Köln), “Esquiliae”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e402580>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲