Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 173 of 188 |

Eupolis
(876 words)

(Εὔπολις). Neben Aristophanes und Kratinos der bedeutendste Dichter der att. Alten Komödie, Sohn des Sosipolis.

[English version]

A. Leben

E. soll bereits im Alter von 17 J. mit Aufführungen begonnen haben [1. test. 1]; das Jahr seines Debüts wird unterschiedlich angegeben: 429 [1. test. 2a], 427 [1. test. 6a], 426 [1. test. 6b] oder zw. 427 und 424 v.Chr. [1. test. 7. 8]. Daß er etwa gleichzeitig mit Aristophanes (oder kurz vor ihm) aufzuführen begann, geht aus den inschr. Listen der Dionysien- und Lenäensieger hervor: bei er…

Cite this page
Nesselrath, Heinz-Günther (Göttingen), “Eupolis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e405830>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲