Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 14 of 30 |

Expositio totius mundi et gentium
(88 words)

[English version]

und Descriptio totius mundi sind Titel zweier anon. freier lat. Übertragungen einer 459/460 n.Chr. entstandenen, ebenfalls verlorenen, anon. griech. Handelsgeogr. Dieses Werk eines Altgläubigen behandelt Asien, Europa und Afrika bis Äg. sowie die Inseln und bietet jeweils bunte Angaben über Eigenarten, Produkte, Handel und Leben der Völker.

Bibliography

GGM 2, 513-528

GLM, 104-126

J. Rougé, E., SChr 124, 1966

F. Martelli, Introduzione alla E., 1982

J. Drexhage, Die E., in: Münstersche Beitr. zur ant. Handelsgesch. 2.1, 1983, 3-41.

Cite this page
Brodersen, Kai (Mannheim), “Expositio totius mundi et gentium”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e408030>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲