Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 11 of 120 |

Gargaphia
(69 words)

[English version]

(Γαργαφία). Quellbrunnen bei Plataiai, aus dem das griech. Heer vor der Schlacht 479 v.Chr. Wasser bezog, bis er von den Persern verschüttet wurde (Hdt. 9,25,2; 49,2-51,1; 52; Paus. 9,4,3; Plin. nat. 4,25); Lokalisierung bei [2. 557; 3. 113-115]; zur Gleichsetzung der G. mit dem Ort, an dem Aktaion die badende Artemis überraschte [1. 757].

Bibliography

1 F. Bölte, s.v. G. 2), RE 7, 757

2 Müller

3 Pritchett, 1.

Cite this page
Funke, Peter (Münster), “Gargaphia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 November 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e418990>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲