Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 16 of 181 |

Germa, Germokoloneia
(80 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Byzantion, Byzanz | Coloniae | Straßen

(Γέρμα κολωνία, Γερμοκολώνεια). Colonia Iulia Augusta Felix Germenorum, zw. 25/4 und 21/0 v.Chr. gegr.; an der Verzweigung der Straßen Ankyra - Dorylaion/Ankyra - Pessinus. Als Suffraganbistum bis ins 12. Jh. belegt. Ruinen h. bei Babadat.

Bibliography

H. v. Aulock, Die röm. Kolonie G., in: MDAI(Ist) 18, 1968, 221-237

Belke, 168f.

Mitchell I, 87-90, 151f., 155

M. Waelkens, G., Germokoloneia, Germia, in: Byzantion 49, 1979, 447-464.

Cite this page
Strobel, Karl (Klagenfurt), “Germa, Germokoloneia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 November 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e422330>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲