Der Neue Pauly

Get access

Germanische Sprachen
(512 words)

[English version]

Aus den german. Einzelsprachen läßt sich mit Hilfe der Rekonstruktion das Urgerman. erschließen. Es gehört, wie auch Lat. und Griech., zur Gruppe der Kentumsprachen innerhalb der genetisch verwandten indogermanischen Sprachen (z.B. lat. fer-o, griech. φέρ-ω “tragen”, got. baír-an “tragen, gebären”, ahd. ber-an “gebären”). Der Übergang zum Urgerman. als Vorstufe der german. Einzelsprachen dürfte um die Mitte des 1. Jt. v.Chr. abgeschlossen gewesen sein. Das Urgerman. (ca. 500 v.Chr. bis um Christi Geburt) unterscheidet s…

Cite this page
Ziegler, Sabine (Würzburg), “Germanische Sprachen”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e422600>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲