Der Neue Pauly

Get access
Search Results: Prev | 1 of 36 |

Graikos
(65 words)

[English version]

(Γραικός). Nach Hes. fr. 5,3 M.-W. Sohn von Zeus und Pandora (oder Bruder des Latinos, dessen Mutter nach theog. 1013 jedoch Kirke ist) und eponymer Heros für die Griechen, bevor sie von Hellen den Namen Hellenen erhielten. Der Name deutet auf illyr. Ursprung hin [1].

Bibliography

1 Chantraine, s.v. G., 234.

P. Dräger, Untersuchungen zu den Frauenkatalogen Hesiods, 1997, 27-42.

Cite this page
Visser, Edzard (Basel), “Graikos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e427200>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲