Der Neue Pauly

Get access

Hegesinus
(151 words)

(Ἡγησίνους).

[English version]

[1] Lehrer des Karneades, 2. Jh. v. Chr.

H. aus Pergamon, 1. Hälfte 2. Jh. v.Chr., wohl identisch mit Hegesilaos bei Clem. Al. strom. 1,64,1. Er übernahm die Leitung der Akademie von Euandros (Diog. Laert. 4,60). H., der letzte Vertreter der Mittleren Akademie (Galen hist. phil. 3 = Diels, DG 599f.; Clem. Al. ebd.), war der Lehrer des Karneades (Cic. ac. 2,16), seines späteren (vor 155 v.Chr.) Nachfolgers im Scho…

Cite this page
Stanzel, Karl-Heinz (Tübingen) and Fornaro, Sotera (Sassari), “Hegesinus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e505140>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲