Der Neue Pauly

Get access

Hektor
(669 words)

[English version]

(Ἕκτωρ; lat. Hector). Sohn des troianischen Königspaars Priamos und Hekabe, Ehemann der Andromache und Vater des Astyanax. Als kampfstärkster Priamos-Sohn ist H. (und nicht der Kriegsverursacher Paris) in der Ilias für die Verteidigung der belagerten Stadt verantwortlich. Am erfolgreichsten ist er am dritten Kampftag: Nach Agamemnons Verwundung (Hom. Il. 11,200ff.) durchbricht H. die Schutzmauer der Achaier (12,445ff.), drängt diese - trotz eines Rückschlags (14,409ff.) - bis zu ihren Schiffen zurück und steckt eines davon in Brand (16,112ff.); den an Achil…

Cite this page
Nünlist, René (Basel), “Hektor”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e506050>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲