Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 58 of 58 | Next

Herakleopolis magna
(95 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Pilgerschaft

(äg. Nn-njswt, h. Ihnāsiyat al-madīna). Stadt auf dem Westufer des Nils im Eingangsbereich des Fajjūm; Metropole des 20. oberäg. Gaues; Kultort des mit Herakles geglichenen Widdergottes Harsaphes und Herkunftsstadt der herakleopolitanischen 9./10. Dyn. in der 1. Zwischenzeit. Die arch. Zeugnisse am Ort, Gräberfelder und Tempel, reichen bis in die 1. Zwischenzeit bzw. das MR (1. H. 2. Jt. v.Chr.) zurück.

Bibliography

F. Gomaà, s.v. H.m., LÄ 2, 1124-1127 …

Cite this page
Seidlmayer, Stephan Johannes (Berlin), “Herakleopolis magna”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e509000>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲