Der Neue Pauly

Get access

Hetairai
(677 words)

[English version]

A. Definition

Der griech. Terminus ἑταίρα (hetaíra) bedeutet wörtlich übersetzt “Gefährtin”. Er wird zum ersten Mal bei Herodot (2,134,1) zur Bezeichnung einer Thrakerin namens Rhodopis verwendet, die sich Männern sexuell zur Verfügung stellte und auf diese Weise zu Reichtum kam. In der Forsch. wurden H. daher häufig mit Prostituierten gleichgesetzt, wobei darauf verwiesen wurde, daß ihre Benennung als “Gefährtinnen” euphem…

Cite this page
Hartmann, Elke (Berlin), “Hetairai”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e512450>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲