Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 5 of 53 |

Hiba
(194 words)

[English version]

Bischof von Edessa [2] († 28.10.457 n.Chr.). Dort übertrug H., Lehrer an der “Schule der Perser” und Anhänger der antiochenischen Theologie, Schriften des Theodoros von Mopsuestia, Diodoros [14] von Tarsos und des Aristoteles ins Syr. Wiederholt angegriffen (u.a. mit dem Vorwurf der Häresie und Simonie), wurde er, 436 dem Ortsbischof Rabulas (Rabbula) nachfolgend, auf der “Räubersynode” (Ephesos 449) als Anhänger des Nestorios abgesetzt und verbannt, in Chalkedon (451) aber rehabilitiert. Bedeutsam wurde ein 433 an den Perser Mari - den sp…

Cite this page
Rist, Josef (Würzburg), “Hiba”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e512720>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲