Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 7 of 231 |

Hierapytna
(178 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Kreta

(Ἱεράπυτνα). Stadt auf Kreta, h. Ierapetra, an der schmalsten Stelle der Insel, zw. Zentral- und Ostkreta (Strab. 10,4,3). In hell. Zeit bedeutender polit. Faktor, wovon zahlreiche Verträge mit anderen kret. Städten (Praisos, Itanos, Gortyn, Lyttos, Lato), vornehmlich aus der 2. H. des 3. Jh. v.Chr., zeugen [1]. Verbindungen bestanden auch mit außerkret. Mächten (Makedonien, Rhodos, Pergamon: StV III 502; 551; Syll.3 627). Eine aggressive Territorialpolitik im O Kretas, v.a. auf Kosten von I…

Cite this page
Sonnabend, Holger (Stuttgart), “Hierapytna”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e512890>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲