Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 3 of 15 |

Historia Apollonii regis Tyri
(705 words)

[English version]

Lat. Roman eines unbekannten Verf., in dem die Wanderungen des Apollonios, des Königs von Tyros, bis zur Wiedervereinigung mit seiner totgeglaubten Frau und seiner Tochter Tarsia und zu seiner Wiedereinsetzung in sein Amt erzählt werden. In der H. finden sich christl. Elemente, in eine eindeutig pagane Umgebung eingebettet, ohne jedoch völlig integriert zu sein.

Die Rekonstruktion der Genese des Werks, seine Datierung und die Textkonstitution sind umstritten. Die ältesten Zeugnisse zur H. gehen auf das 6. Jh. n.Chr. zurück (Ven. Fort. carm. 6,8,5f.:…

Cite this page
Fusillo, Massimo (L'Aquila) and Galli, Lucia (Florenz), “Historia Apollonii regis Tyri”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 31 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e515740>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲