Der Neue Pauly

Get access

Humanistische Schrift
(406 words)

[English version]

In der griech. Schrift der Humanistenzeit des 15. und 16. Jh. läßt sich oft die Fortsetzung älterer Tendenzen und Stilrichtungen verfolgen. Abgesehen von der otrantinischen Schrift (Süditalienische Schrift), die in der Renaissancezeit noch überlebt, aber kaum eine Rolle spielt, dauern auch andere traditionelle Schriftarten immer noch an. Zur archaisierenden Schrift gehört der sog. Hodegonstil (14. Jh), der nicht nur in den östl. Klöstern bes. bei liturgischen Hss., sondern auch im Westen von führenden Kop…

Cite this page
Eleuteri, Paolo (Venedig), “Humanistische Schrift”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e518320>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲