Der Neue Pauly

Get access

Hyrkanos
(519 words)

Beiname von Juden, nach Hyrkania am Kaspischen Meer, eingebürgert durch Rückwanderer aus der dortigen Diaspora.

[English version]

[1] um 200 v. Chr.

Sohn des ptolem. Generalsteuerpächters von Koilesyrien und Phoinikien Iosephos aus der jüd. Magnatenfamilie der Tobiaden. Er zog sich nach der Eroberung des ptolem. Syriens durch Antiochos [5] III. im J. 200 v.Chr. in das T…

Cite this page
Bringmann, Klaus (Frankfurt/Main), “Hyrkanos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e520280>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲