Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 63 of 135 |

Ikos
(144 words)

[English version]

(Ἰκός). 62 km2 große Insel der nördl. Sporaden, h. Halonnesos (auch Chelidromia oder Chilidromia); Mitglied im 1. Att. Seebund (Attisch-Delischer Seebund) mit einem Tribut von 1500 Drachmen, desgleichen im 2. Attischen Seebund. Seit dem Friedensschluß der Athener mit Philippos II. 338 befand sich die Insel unter maked. Oberhoheit, seit 42 v.Chr. bis in die späte röm. Kaiserzeit in athenischem Besitz. Nach dem Fall von Konstantinopel stand I. unter venezianischem, seit 1537 unter türk. Einfluß. Nach schweren V…

Cite this page
Kalcyk, Hansjörg (Petershausen), “Ikos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e523000>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲