Der Neue Pauly

Get access

Indigitamenta
(375 words)

[English version]

Zur Etym. s. Indiges. Nach Wissowa bezeichnet das Wort I. Sammlungen von Anrufungsformeln, mit denen sich röm. Priester bei verschiedenen Anlässen an Gottheiten wenden und die wegen ihrer zwingenden Gewalt vom Staat geheimgehalten werden [1; 2]. Unter Berufung auf Varro (Antiquitates 14, fr. 87 Cardauns) werden aber in den I. häufig Verzeichnisse von Gottheiten gesehen, die zu Pontificalbüchern gehören. Viele von diesen Göttern, sog. “Sonder- oder Augenblicksgötter”, haben eine besc…

Cite this page
Prescendi, Francesca (Genf), “Indigitamenta”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 02 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e524090>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲