Der Neue Pauly

Get access

Iones
(392 words)

[English version]

(Ἴωνες, Ionier). Name eines griech. Stammes (ältere Form Iāwones), erstmals belegt in einem Knosos-Text (B 164, Z. 4) wohl als Bezeichnung einer fremdstämmigen Kriegerschar. Homer (Il. 13,685) bezieht den Namen auf die Athener, im del. Apollonhymnus (Hom. h. 5,147-155) ist die del. Festversammlung der I. gemeint, in der Amphiktyonie ist I. der Name des Stammes, den Athen und die euboi. Städte vertreten. In den weiteren Quellen der archa. und klass. Zeit heißen I. im engeren Sinn die Grie…

Cite this page
Gschnitzer, Fritz (Heidelberg), “Iones”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e526450>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲