Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 18 of 36 |

Iphidamas
(84 words)

[English version]

(Ἰφιδάμας). Gestalt aus dem troischen Sagenzyklus, Sohn des Antenor [1] und der Theano. Bei Kisses, dem Vater seiner Mutter, im thrak. Perkote aufgewachsen, verläßt er seine Heimat gegen den Willen seiner Frau, um den Troern beizustehen. Der in Hom. Il. 11,218-263 beschriebene Schlachtentod des I. und seines Bruders Koon durch Agamemnon war auch auf der Kypselos-Lade dargestellt (Paus. 5,19,4).

Bibliography

I. Espermann, Theano, Antenor und Antenoriden, 1980, 71-80 

P. Wathelet, Dictionnaire des Troyens de l'Iliade, 1988, Nr. 180.

Cite this page
Visser, Edzard (Basel), “Iphidamas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e526960>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲