Der Neue Pauly

Get access

Iuba
(960 words)

(Ἰόβας, Ἰούβας, Ἰόβα).

[English version]

[1] Numiderkönig, 1. Jh. v. Chr.

Geb. ca. 85 v.Chr., gest. 46 v.Chr., König von Numidien, Sohn und Nachfolger von Hiempsal. 63 vertrat I. in Rom numidische Interessen (Cic. leg. agr. 2,59). 62 wurde er zum Feind Caesars, welcher Masintha schützte und I. am Bart zog (Suet. Iul. 71; zu seinem Aussehen [1; 2]). 50 war I. schon König, aber von Rom noch nicht anerkannt [3. 126-128]. C. Scribonius Curio forderte Numi…

Cite this page
Fündling, Jörg (Bonn) and Leonhardt, Jürgen (Marburg/Lahn), “Iuba”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 16 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e529200>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲