Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 92 of 133 |

Iura
(212 words)

[English version]

(Caes. Gall. 1,2,3; 1,6,1; 1,8,1; Iurensis, Iorensis, Sidon. epist. 4,25,5; Greg. Tur. vit. patr. 1; Iures, Plin. nat. 3,31; 4,105; 16,197; Ἰόρας, Ἰουράσιος, Strab. 4,3,4; 4,6,11; Ἰουρασσός, Ptol. 2,9,2; 2,9,10). Ca. 250 km langer, bis zu 70 km breiter Gebirgszug, der sich bogenförmig von der Rhône beim Lac du Bourget in nördl./nordöstl. Richtung bis nach Baden/Schweiz erstreckt. Er bildete nach Caesar und Strabon die Grenze zw. Helvetii und Sequani; im Norden siedelten die Raurici. Die durch d…

Cite this page
Schön, Franz (Regensburg), “Iura”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e603870>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲