Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 34 of 106 |

Iuvencus, C. Vettius Aquilinus
(236 words)

[English version]

Spanischer Presbyter vornehmer Herkunft, dessen lat. Epos Evangeliorum libri unter Constantinus [1], wohl nach 325, entstanden ist (vgl. den Epilog 4,802-812 und Hier. chron. 232 H. zu 329 n.Chr.; vir. ill. 84,2; epist. 70,5); ein zweites, ebenfalls hexametrisches Werk zum Ordo sacramentorum (Hier. vir. ill. 84,1) ist verloren. - Das Bibelepos zum NT, gerahmt von Vorrede und Epilog, schildert die Lebensgesch. Christi in 4 B. vergilischen Umfangs (d.h. im Schnitt etwa 800 V.) in der Art einer Evangelien-Harmonie: Zugrund…

Cite this page
Schmidt, Peter L. (Konstanz), “Iuvencus, C. Vettius Aquilinus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e604430>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲