Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 19 of 97 |

Katholikos
(49 words)

[English version]

(καθολικός). Im frühen 4. Jh.n.Chr. Bezeichnung des Finanzaufsehers einer Reichsdiözese, später nur noch im kirchl. Sinne gebraucht: im byz. Bereich für einen Abt über mehrere Klöster, im christl. Orient für Bischöfe und vor allem kirchl. Oberhäupter ganzer Länder (Armenien, Georgien). ODB 2, 1116.

Cite this page
Tinnefeld, Franz (München), “Katholikos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 13 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e611000>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲